AGBs und Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Dies sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website www.liebeaufpapier.de, die durch die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH betrieben wird.

Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH wird vertreten durch die Geschäftsführer Lukas Keßner und Marcus Keßner, Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH , Carl-von-Ossietzky-Straße 57A, 99423 Weimar
Eingetragen beim Amtsgericht Jena, HRB 503342, USt-IdNr.: DE 150 241 117

Allen Angeboten von und Verträgen mit www.liebeaufpapier.de und somit der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH liegen die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde.



§1 – Geltungsbereich, sich widersprechende AGB

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH und dem Kunden bei Inanspruchnahme der auf der Website www.liebeaufpapier.de angebotenen Dienstleistungen.

Mit der Bestellung erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an. Abweichende Bedingungen des Kunden sind unwirksam, sofern wir diese nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen.


§2 – Leistungsgegenstand

(1) – Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH stellt unter www.liebeaufpapier.de eine Plattform zur Verfügung, die es dem Kunden erlaubt, eigene personalisierte Einladungskarten und Hochzeitszubehör zu erstellen und zu erwerben.

(2) – Dazu fertigt die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH auf die persönlichen Bedürfnisse des jeweiligen Kunden zugeschnitten und nach seinen Spezifikationen Grußkarten an, die dann im Auftrag des Kunden auf dem Postweg an ihn oder die von dem Kunden benannten Empfänger versendet werden.

(3) – Der Kunde erhält für seine in Auftrag gegebene Kartenerstellung von der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH eine digitale Online-Vorschau, die der Kunde vor dem Druck freigeben muss. Eine Haftung der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH für Fehler (z.B. Schreibfehler, etc.) nach erfolgter Freigabe durch den Kunden ist ausgeschlossen. Die Druckfreigabe muss durch den Kunden schriftlich per E-Mail, Fax oder per Post erfolgen. Die Zahlung per Vorkasse ersetzt die erforderliche schriftliche Druckfreigabe des Kunden nicht.



§3 – Entgeltliche Dienste, Abrechnung, Einziehungsermächtigung

(1) – Bei entgeltlichen Diensten, die über die Website angeboten werden, gibt der Kunde durch das Ausfüllen des Bestellformulars ein rechtsverbindliches Angebot auf Abschluss des Bestellvertrages ab, das die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH entweder ausdrücklich oder durch Herstellung und Versand des bestellten Artikels annehmen kann. Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH hat keine Verpflichtung zur Annahme der Bestellung, wird den Kunden jedoch im Falle der Ablehnung unverzüglich per E-Mail informieren.


(2) – Für das Herstellen und Versenden von Hochzeits-Papeterie-Artikeln füllt das jeweils angegebene Entgelt an. Das am Ende des Bestellvorgangs angegebene Gesamtentgelt enthält die gesetzliche Umsatzsteuer sowie sämtliche Versandkosten.


(3) – Entstehen der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzliche Versandkosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, außer er hat die Falschangabe nicht zu vertreten. Soweit eine Lieferung an den Kunden nicht möglich ist, weil der Kunde nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Kunden mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung.


(4) – Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH kann den Zahlungsvorgang über einen Zahlungsdienstleister abwickeln, dessen Kosten von der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH getragen werden. Abrechnungsinformationen (z. B. Rechnung), Bestätigungen und andere Mitteilungen werden an den Kunden, die im Bestellvorgang angegebene E-Mailadresse versandt.


(5) – Mit der Angabe der für das Bezahlverfahren notwendigen Informationen sowie dem Absenden der Bestellung erteilt der Kunde die unwiderrufliche Ermächtigung zum Einzug des entsprechenden Entgelts durch Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH oder ein von der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH hierfür beauftragtes Unternehmen.


(6) – Im Falle einer Rücklastschrift (z. B. mangels Deckung, Widerspruch) erhebt die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20,00 bei Banklastschriften und EUR 30,00 bei Kreditkarten. Diese Gebühr enthält die gesetzliche Umsatzsteuer und wird vom Kunden getragen.



§4 – Urheberrechte, Werbung, Rechtegarantie

(1) – Der Kunde beauftragt die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH, die von ihm bereitgestellten Inhalte, insbesondere Texte und Bilder, zur Erfüllung der jeweiligen Bestellung zu verwenden und insbesondere zu vervielfältigen und zu verbreiten. Das Herunterladen und Vervielfältigen von auf der Website vorgehaltenen oder angebotenen Inhalten (z.B. Beispiele oder Vorlagen) durch den Kunden zu anderen Zwecken als der Information und Bestellung der Dienste bei Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH ist ausdrücklich untersagt.


(2) – Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH behält sich vor, im Umfeld der von dem Kunden bereitgestellten Inhalte sowie im Zusammenhang mit der Durchführung der Bestellungen die Firmen-URL in einer möglichst unaufdringlichen Art zu integrieren, womit sich der Kunde einverstanden erklärt, es sei denn er widerspricht dieser Vereinbarung ausdrücklich vor Auftragsstellung, in welchem Fall eine Entschädigungsgebühr von EUR 10,00 anfallen.


(3) – Der Kunde garantiert gegenüber der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH, Inhaber sämtlicher erforderlicher Rechte an den von ihm eingestellten und zugeschickten Inhalten (z. B. Texte, Bilder, Fotos) zu sein und mit der Verwendung der durch die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH angebotenen Dienste keine gesetzlichen Bestimmungen und/oder Rechte Dritter (z. B. Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Markenrechte) zu verletzen. Bei Verletzung dieser Garantie, stellt der Kunde die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH gemäß §8 dieser Nutzungsbedingungen von jeglicher Haftung frei.



§5 – Gewährleistung

(1) – Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH gewährleistet die Herstellung der Papeterie-Produkte nach den Gestaltungsvorgaben und Spezifikationen des Kunden und wird die Karten und Produkte unverzüglich und innerhalb der im Bestellvorgang angegebenen Versandzeit an ein von der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH ausgewähltes Versandunternehmen (z. B. DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG oder DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG) ordnungsgemäß und ausreichend frankiert übergeben. Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH schuldet lediglich die Herstellung der Papeterie-Produkte und Übergabe an das Transportunternehmen, übernimmt jedoch keine Gewähr für den Transport, die Transportdauer oder die ordnungsgemäße Zustellung der Produkte durch das jeweilige Versandunternehmen.


(2) – Technisch bedingt kann es bei der Herstellung der Papeterie-Produkte zu geringfügigen Abweichungen zwischen der Online-Vorschau und dem Endprodukt kommen (z. B. Farbabweichungen, Ränder etc.), was dem Kunden bekannt ist und nicht als Mangel der Leistung gilt.


(3) – Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.



§6 – Verantwortlichkeiten und Pflichten des Kunden

(1) – Für die Inhalte und für die Informationen, die der Kunde im Rahmen der Kartenherstellung oder im Bestellablauf bereitstellt, ist er ausschließlich allein verantwortlich.


(2) – Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH behält sich das Recht vor, den Inhalt eines von einem Kunden verfassten Textes sowie hochgeladener Inhalte (z.B. Fotos) auf die Einhaltung von Gesetz und Recht hin zu überprüfen und, wenn nötig, erforderliche und geeignete Maßnahmen zu treffen, um eine Rechtsverletzung zu unterbinden.


(3) – Es ist nicht gestattet, Mechanismen, Software, Skripte oder andere Hilfsmittel in Verbindung mit der Nutzung der Website zu verwenden, insbesondere dürfen keine automatisierten Bestellanfragen, z.B. durch Robots, gestellt werden.


(4) – Jeder Kunde verpflichtet sich, den Service nicht missbräuchlich zu nutzen. Insbesondere darf der Kunde nicht rechtswidrige Inhalte verbreiten. Dies betrifft insbesondere beleidigende, verleumderische, pornographische, rassistische, volksverhetzende oder vergleichbare Inhalte, sowie Inhalte, die die Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Markenrechte oder andere Rechte Dritter verletzen; unverlangte Werbung über den Service versenden, gleich ob elektronisch oder über Postversanddienste; Mechanismen, Software, Skripte oder andere Hilfsmittel in Verbindung mit der Nutzung des Service zu verwenden, welche die Funktionalität oder Erreichbarkeit der Website einschränken oder behindern.



§7 – Haftung

(1) – Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH haftet für Schäden des Kunden, die die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH, ihre gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt haben.


(2) – Unabhängig vom Verschuldensgrad haftet die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH für Schäden, die dadurch entstanden sind, dass die in Absatz 1 Genannten eine Pflicht verletzt haben, die für die Erreichung des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung ist (Kardinalpflicht) sowie im Falle einer arglistigen Täuschung. In gleicher Weise haftet die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH unabhängig vom Verschuldensgrad, so fern der Schaden auf einer Verletzung einer von der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH übernommenen Garantie oder auf einem leichtfahrlässigen Organisationsverschulden beruht.


(3) – In anderen als den in Absätzen 1 und 2 genannten Fällen ist die Haftung der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH – unabhängig vom Rechtsgrund – ausgeschlossen. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.


(4) – Die Schadensersatzansprüche sind, außer in den in Absätzen 1 und 3 genannten Fällen, auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Sie betragen im Falle des Verzugs höchstens 5% des Netto-Auftragswertes.



§8 – Haftungsfreistellung durch Kunden

(1) – Der Kunde stellt die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Kunden oder Dritte aufgrund der Verletzung ihrer Rechte durch von diesem Kunden eingebrachte Inhalte, Angaben, Äußerungen oder Informationen oder wegen missbräuchlichen Verhaltens gegen die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH geltend machen. Der Kunde übernimmt dazu auch die angemessenen Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung der Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH . Dies gilt nicht, soweit die Rechtsverletzung nicht durch den Kunden zu vertreten ist.



§9 – Einbeziehung Dritter

(1) – Die Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH ist berechtigt, Dritte mit der Erbringung von Teilen der Leistung oder des gesamten Leistungsspektrums zu beauftragen.



§10 – Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Zur Beilegung von Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis mit einem Verbraucher bzw. darüber, ob ein solches Vertragsverhältnis überhaupt besteht, sind wir zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de. An einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Stelle werden wir teilnehmen.



§11 – Widerrufsrecht und Belehrung

(1) – Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Graphische Betriebe Rudolf Keßner Weimar Corax Color & Stempel-Rabe GmbH, Carl-von-Ossietzky-Straße 57A, 99423 Weimar, Fax: + 49 (0)3643-836320, E-Mail: support@liebeaufpapier.de, Tel: + 49 (0)3643-836343) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) – Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fan spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit. Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.



§11 – Gerichtsstand, anwendbares Recht; Salvatorische Klausel

(1) – Soweit der Kunde Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches ist, ist der Gerichtsstand Jena.


(2) – Es gilt ausschließlich deutsches Recht.


(3) – Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung werden die Parteien diejenige wirksame und durchführbare Regelung setzen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.



Stand: 11/2015